Home
Team
Service/Leistungen
Schadengutachten
Gutachtenüberprüfung
Feststell-Gutachten
Fahrzeugbewertung
Kostenvoranschlag
Kaufberatung
Kontakt
Partner
Wissenswertes A-Z
Haftungsausschluss
Impressum

Schadengutachten


Als Schadensgutachten bezeichnet man Beweissicherungsgutachten verunfallter Fahrzeuge zur Feststellung des Schadenumfanges und der voaussichtlichen Reparaturkosten (Schadenhöhe).

Neben einem Nachweis über die unfallbedingten Reparaturkosten liefert ein solches Gutachten auch Angaben über den Wiederbeschaffungswert vor dem Unfall, über die Reparaturdauer und Nutzungsausfall, über die Dauer der ggf. notwendigen Beschaffung eines gleichwertigen Ersatzfahrzeuges (Wiederbeschaffungsdauer), die Wertminderung sowie über den Restwert des beschädigten Fahrzeuges.

Ein Schadengutachten gibt ausserdem Auskunft über eine etwaige Wertverbesserung, oder nötige Umbauarbeiten (z..B. Hifi-Anlagen oder Telefon).Ein Schadengutachten enthält immer alle wichtigen Kenndaten des Fahrzeuges, alle Wertangaben, eine detaillierte Schadenkalkulation sowie Fotos des beschädigten Objekts. Bei möglichen Notreparaturen wirkt sich das Gutachten auch auf die Erstattung von Nutzungsausfall- bzw. Mietwagenkosten aus.

Das Schadengutachten dient zur Rekonstruktion des Schadenherganges und zur Beweissicherung bei (schirftliches Dokument und Bilddateien). Nach Reparatur und Verkauf des Fahrzeuges dient das Schadengutachten als Schadenumfang-Dokument.



 

Top
Kfz-Sachverständiger Andreas Ücker  | Merowingerring 13 | 82407 Wielenbach